Drucken

Ablauf

"Sich für die Suche nach den eigenen Stärken
um Hilfe zu bemühen, ist kein Zeichen von Schwäche,
sondern von Intelligenz!"

(E. v. Hirschhausen)

 

 

Der gemeinsame Prozess kann so, oder so ähnlich, aussehen:

1. Du nimmst Kontakt zu mir auf. Das geht telefonisch, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder du buchst direkt einen Kennenlerntermin online (siehe Termine und Honorar).

2. Wir klären, worum es in deinem Coachingauftrag ganz genau geht, sprechen über die Rahmenbedingungen und du kannst schauen, ob du dir eine weitere gemeinsame Arbeit mit mir vorstellen kannst. In diesem Termin können wir wir bereits mit dem ersten Teil der Veränderungsarbeit beginnen.

3. Ich stelle dir zu deinem Anliegen und Ziel viele Fragen, die dich weiterbringen, neue Perspektiven ermöglichen und im partnerschaftlichen Dialog begleite dich mit unterschiedlichen und individuell ausgesuchten Interventionen durch deinen Prozess.

4. Einhergehend mit dieser Veränderungsphase, deinen Erkenntnissen und Ergebnissen entwickeln wir auch immer wieder realistische Umsetzungsstrategien, die du dann in deinem Alltag erproben, durchführen und so Stück für Stück integrieren kannst.Am darauffolgenden Termin knüpfen wir dort wieder an, passen ggf. den Prozess entsprechend an und behalten dein Ziel / Themenfokus stehts im Blick.

5. Zum Schluss kannst du Resümee über deine eigens geschrittenen Veränderungen und selbst erreichten vielleicht Klarheiten, Umsetzungen und/oder Erfolge ziehen und die Qualität unserer gemeinsamen Arbeit auswerten.